(02433) 44666-0
    Kontakt
Unsere Webseite erstrahlt in neuem Design. Am 20.10.21 ist es soweit. Telefon: 02433-44666-0 Kontakt Suche
Unsere Webseite erstrahlt in neuem Design. Am 20.10.21 ist es soweit. Telefon: +49 2433-44 666-0
Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie. Ferner bin ich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung zu dem/den in meiner Anfrage genannten Zweck/Zwecken einverstanden.



Wir rufen Sie zurück!













Fahrradüberdachung Economy II
Start | Fahrradinfrastruktur | Fahrradüberdachungen | Fahrradüberdachung Economy II

Fahrradüberdachung Economy II

Ohne störende Zwischenpfosten in 6 Meter Schritten erweiterbar!

Das ist unsere Fahrradabstellanlage der Baureihe Economy II - Unser vielseitigstes modulares System für alle Anforderungen.
Angefangen von einer schlichten und kostengünstigen reinen Fahrradüberdachung bis hin zur hochwertigen und geschlossen Fahrradabstellanlage bietet Economy II hier alle Möglichkeiten.

Die Economy II ist die optimale Weiterentwicklung der Economy I

Durch Stulprohre ist eine noch bessere Anpassung an die Ortsgegebenheiten möglich, dies wird unterstützt durch die flexible Wasserführung. Da die Economy II als Bausatz geliefert wird sind alle Teile einzeln nachträglich austauschbar. Durch den erweiterten Dachkranz sieht sie ebenfalls hochwertiger aus.

Vielfältige Seitenwand- und Türlösungen und die Option zur Dachbegrünung machen diese Baureihe zu der Fahrradüberdachung schlechthin.

Economy II kommt dabei unter Verwendung von Glas und Metallwänden in sachlich-technischem Design oder mittels Holzwänden und Dachbegrünung im ökologischen Design daher.

Das kantige moderne Design geprägt durch eine markante Attika und klare Form ermöglicht somit eine harmonische, reduzierte Integration in nahezu jeder Umgebung.

Weitere Modelle

                                               

Produktvarianten und Beispiele

Vorteile
Technische Details

Technische Details Fahrradüberdachung Economy II

  • B = 1.100 mm / 2.080 mm / 3.060 mm / 4.040 mm / 5.020 mm / 6.000 mm bis 17.760 mm
  • T = 1.100 mm / 2.080 mm / 3.060 mm / 4.040 mm / 5.020 mm / 6.000 mm
  • H = 2.250 mm - max. Höhe 2.750mm
  • Rastermaß = 980 mm
  • Standprofile aus feuerverzinktem Vierkant-Stahlrohr 80 x 80 mm, mit Fußplatten zum Aufdübeln
  • Höhenverstellbar bis 250 mm in 50 mm Schritten. Feuerverzinkt und pulverbeschichtet in RAL Ton
  • Seitenwände aus 8 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG) klar oder mit Sichtschutzdekor. Befestigt mittels Punkthalter gem. DIN 18008-03
  • Alternativ: Aluwelle, Doppelstabgittermatten feuerverzinkt und pulverbeschichtet in RAL7016, RAL6005 oder verzinkt, TRESPA®, oder FSC-zertifiziertes Holz (senkrechte Lattung)
  • Tür in zwei verschiedenen Größen. Beide Türen können auf Kundenwunsch durch Einrücken der Fußplatten, entsprechend der DIN 18040-3 barrierefrei geliefert werden. Kleine Flügeltür = 900 mm; Große Flügeltür = 1880 mm
  • Dach aus umlaufendem Abkantprofil (250 mm) mit einem Überstand von 20-30 mm, einer geregelten Entwässerung und Eindeckung aus Profilblech
  • Angaben zum Trapezblech: Verzinkt und beidseitig beschichtet, ähnlich RAL 9010 reinweiß. Entwässerung mittels in Stützen liegender KG-Rohre. Wasseraustritt ca. 100 mm über dem Boden frei vor Ort im Rahmen der Montage wählbar. Optionaler Anschluss an Kanalsysteme möglich
  • Schneelast: sk = 0,93 kN/m². Optional höhere Schneelasten möglich

Vorteile
Technische Details

Vorteile Fahrradüberdachung Economy II

  • Modular in Rastermaßen konfigurierbar
  • Ohne störende Zwischenstützen in 6m Schritten bis 17.600 mm Länge erweiterbar
  • Danach in Länge mit Übergangsblechen bis 25.600 mm Länge erweiterbar
  • Ökologisch mit optionaler Dachbegrünung
  • Als geschlossene Fahrradabstellanlage mit Schiebetür und Zugangskontrollsystemen lieferbar
  • Vielfältige Seiten- und Rückwandgestaltung aus ESG-Glas, Aluwelle, Rankgitter, TRESPA® oder Holz
  • Schnelle und einfache Montage. Stützen sind höhenverstellbar bis 250 mm in 50 mm Schritten
  • Geregelte innenliegende Entwässerung durch integrierte Dachrinnen in in Stützen verborgende KG Rohre
  • Großartiges Preis- Leistungsverhältnis
  • Bessere Anpassung an Ortsgegebenheiten dank Stulprohre und flexibler Wasserführung
  • Erhöhter Dachkranz für hochwertigeres Design
  • Durch Anlieferung als Bausatz sind alle Teile nachträglich austauschbar
Prospekt Fahrrad-Infrastruktur
Ausschreibungstext Economy II

Weitere Modelle

Fahrradüberdachung Economy |