Meilenstein: FahrradParken 4.0 wir kommen! Das erste digitale Buchungssystem für unsere Fahrradboxen wurde abgenommen

In Overath wurde in den vergangenen Tagen die erste von 15 Mobilitätsstationen im Rheinisch-Bergischen Kreis abgenommen.

Dieser Meilenstein ist ein Gemeinschaftsprojekt im Sinne des “FahrradParken 4.0” mit unseren Partnern Conwee, Epsilon und Viaboxx. Dafür wurde das NVR-System entwickelt. Das Projekt verbindet unsere Bike Hotels mit digitalen Lösungen für smarte Städte.

Die Anlage am Bahnhof in Overath beinhaltet 30 einstöckige Fahrradboxen und wird durch ein Terminal bedient. Unser Terminal ist mit dem NVR-Hintergrundsystem verbunden, wodurch die Fahrradboxen gebucht, geöffnet und bezahlt werden können.

Während das Terminal selbsterklärend zu bedienen ist, sorgt die Fahrradbox Bike Hotel mit einer Innen- sowie Außenbeleuchtung, Kleiderhaken und Notfallentriegelung für Sicherheit und Komfort.

Schaut euch gerne das Video an.

An Tag der Deutschen Einheit, den 03.10.22, haben wir geschlossen. Wir wünschen einen schönen Feiertag!