Fahrradüberdachung Tectum

Startseite » Fahrradinfrastruktur » Fahrradüberdachungen » Fahrradüberdachung Tectum

Fahrradüberdachung Tectum

Tectum ZEG

Das Spitzenprodukt der Fahrradüberdachungen

Tectum ist mit Abstand in Design, Funktion und Qualität das Spitzenprodukt im Bereich der Fahrradabstellanlagen.

Ein zentrales transparentes Hauptdach sorgt für ausreichend natürlichen Lichteinfall. Die seitlich angeschlossenen Flachdächer fügen sich harmonisch an und bieten mit eingebauten LED Rundleuchten einen sicheren Abstellplatz für Fahrräder. Tectum kann modular als einseitige oder doppelseitige Ausführung beliebig erweitert werden.

Produktvarianten und Beispiele

Merkmale

Vorteile

Vorteile der Fahrradüberdachung Tectum

  • Modulare Bauweise - beliebig erweiterbar
  • Einseitige (B = 3,86 m) oder doppelseitige (6,50 m) Ausführung
  • Als geschlossene Fahrradabstellanlage mit automatischer Tür und Zugangskontrollsystemen und Vordach lieferbar
  • Vielfältige Seiten- und Rückwandgestaltung aus ESG-Glas, Lochblech, Rankgitter, TRESPA® oder Holzpaneel
  • Hoher Korrosionsschutz und Langlebigkeit dank hochwertiger Aluminiumkonstruktion
  • Zentrales Mitteldach in klarer Ausführung oder in grünfoliertem Design
  • Innovatives Design und hochwertige Verarbeitung
  • Vielfältiges Zubehör wie E-Bike Lademöglichkeit, LED Einbauleuchten, Fahrradständer etc.
  • Geregelte Entwässerung durch integriertes umlaufendes Dachprofil, Stützen und Wasserspeier alternativ Anschluss an das Kanalnetz
  • Optional mit Dachbegrünung erhältlich

 

Technische Details

Weitere Fahrradüberdachungen