Fahrradüberdachung Progress

Startseite » Fahrradinfrastruktur » Fahrradüberdachungen » Fahrradüberdachung Progress

Fahrradüberdachung Progress

fahrradueberdachung_progress

Progress ist eine Plug-and-Play Lösung

Das neue Design unserer Fahrradüberdachung Progress erinnert stark an unsere Wartehalle Progress. Dies ist kein Zufall, nicht nur in Qualität und Flexibilität sind diese Modelle nun gleich, sondern auch im Design. Dies hat den großen Vorteil der einheitlichen Stadtmöbilierung. In direkter Umgebung können nun optisch zueinander passende Überdachungen wartenden Menschen Komfort bieten und sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder bieten.
Die Fahrradüberdachung Progress ist eine Plug and Play-Lösung. Das bedeutet, sie wird mit einer Fertigfundamentplatte angeliefert. Dadurch ist sie schnell aufgebaut, aber auch jederzeit zu einem neuen Standort versetzbar.

Produktvarianten und Beispiele

Merkmale

Vorteile

Vorteile der Fahrradüberdachung Progress

  • Aluminiumstützkonstruktion, rostfrei und beständig selbst bei aggressiver Seeluft
  • 5 Anlehnbügel für 10 Fahrräder
  • Fertig montiert lieferbar inklusive Fundamentplatte senkt Montagekosten
  • Modular als 2-Feld, 3-Feld, 4-Feld oder in Sonderbreiten lieferbar
  • Unterschiedliche Dachtiefen und Seitenscheiben
  • Integrierter Dachbaukasten für Solarpanel und/ oder Dachbegrünung
  • Doppelte Dacheindeckung sorgt für weniger Reinigungsaufwand und reduziert den Lärmpegel bei Regen
  • Geregelte intelligente Entwässerung durch Zentralrinne
  • Einscheibensicherheitsglas als Seitenwand linienförmig gelagert für mehr Wetterschutz
  • Wände auch mit Dekor, Stadtwappen oder Silhouette erhältlich
  • Kombination mit Grünbedachung möglich

 

Technische Details

Weitere Fahrradüberdachungen