Telefon: +49 2433-44 666-0 Kontakt Suche

CASA
Fahrradinfrastruktur | Fahrrad-Aufbewahrung | Fahrrad-Überdachungen | CASA

CASA

Fahrradüberdachung CASA einseitig aus Glas

CASA = ein echtes Haus für Ihre Fahrräder. Vielseitig konfigurierbare Pultdachkonstruktion. Als einseitige oder doppelseitige Ausführung lieferbar überzeugt CASA durch eine klare Formsprache zu optimalen Kosten. Einer individuellen Gestaltung sind durch die Verwendung verschiedener Dach- und Wandmaterialien keinerlei Grenzen gesetzt.

Produktvarianten und Beispiele

Vorteile
Technische Details

Vorteile der Fahrradüberdachung CASA

CASA einseitig
CASA 6

  • B = 2.100 mm (Dachbreite = 2.400 mm)
  • T = 2.250 mm; H = 2.200 mm

CASA 10

  • B = 3.600 mm (Dachbreite = 3.900 mm)
  • T = 2.250 mm; H = 2.200 mm

CASA 12

  • B = 4.500 mm (Dachbreite = 4.800 mm)
  • T = 2.250 mm; H = 2.200 mm

CASA 16

  • B = 6.000 mm (Dachbreite = 6.300 mm)
  • T = 2.250 mm; H = 2.200 mm

Anzahl Fahrräder jeweils bei Verwendung platzoptierter Hoch-Tiefparker, z.B. Serie 2504.
Dann beliebig mit Achsmaß 1.500 mm erweiterbar

  • Lieferung als Bausatz zur vor-Ort Montage oder fertig montiert als SAchweißkonstruktion (abhängig von Baulänge)
  • Stahlstützkonstruktion 80/80 mit T-Profilen nach DIN EN 10055 als Unterkonstruktion, feuerverzinkt und pulverbeschichtet nach RAL
  • Seitenwände aus 8 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG) klar oder mit Sichtschutzdekor. befestigt mittels Punkthalter gem. DIN 18008-03
  • Alternativ: Aluwelle, Doppelstabgittermatten feuerverzinkt und pulverbeschichtet in RAL-Ton,TRESPA®, Lochblech mit verschiedenen
  • Stanzungen oder FSC-zertifiziertes Holz (senkrechte Lattung)
  • Dach aus 12 mm Verbundsicherheitsglas (VSG) klar, Milchglas oder Blech in RAL Farbe pulverbeschichtet
  • Die Entwässerung erfolgt durch die im Querträger integrierte Regenrinne. Das Wasser wird in innenliegende KG-Rohre weitergeleitet. Der Wasseraustritt erfolgt oberirdisch über Wasserspeier, optionaler Anschluss an Kanalsysteme möglich
  • Schneelast: sk = 1,90 kN/m²

CASA doppelseitig
CASA 12

  • B = 2.100 mm (Dachbreite = 2.400 mm)
  • T = 4.500 mm; H = 2.200 mm

CASA 20

  • B = 3.600 mm (Dachbreite = 3.900 mm)
  • T = 4.500 mm; H = 2.200 mm

CASA 24

  • B = 4.500 mm (Dachbreite = 4.800 mm)
  • T = 4.500 mm; H = 2.200 mm

CASA 32

  • B = 6.000 mm (Dachbreite = 6.300 mm)
  • T = 4.500 mm; H = 2.200 mm

Anzahl Fahrräder jeweils bei Verwendung platzoptierter Hoch-Tiefparker, z.B. Serie 2504.
Dann beliebig mit Achsmaß 1.500 mm erweiterbar;

  • Lieferung als Bausatz zur vor-Ort Montage
  • Stahlstützkonstruktion 80/80 mit T-Profilen nach DIN EN 10055 als Unterkonstruktion, feuerverzinkt und pulverbeschichtet nach RAL
  • Seitenwände aus 8 mm Einscheibensicherheitsglas (ESG) klar oder mit Sichtschutzdekor. befestigt mittels Punkthalter gem. DIN 18008-03
  • Alternativ: Aluwelle, Doppelstabgittermatten feuerverzinkt und pulverbeschichtet in RAL-Ton,TRESPA®, Lochblech mit verschiedenen
  • Stanzungen oder FSC-zertifiziertes Holz (senkrechte Lattung)
  • Dach aus 12 mm Verbundsicherheitsglas (VSG) klar, Milchglas oder Blech in RAL Farbe pulverbeschichtet
  • Die Entwässerung erfolgt durch die im Querträger integrierte Regenrinne mittig. Das Wasser wird in innenliegende KG-Rohre weitergeleitet. Der Wasseraustritt erfolgt oberirdisch über Wasserspeier, optionaler Anschluss an Kanalsysteme möglich
  • Schneelast: sk = 1,90 kN/m²

 

Vorteile
Technische Details

Vorteile CASA

  • Ein- und doppelseitige Ausführung realisierbar
  • Beliebig erweiterbar als Reihenanlage im Rastermaß von 1.500 mm
  • Transparentes Dach aus VSG, alternativ auch in Milchglas oder als Blechdach
  • Vielfältige Seiten- und Rückwandgestaltung aus Glas, Aluwelle, Rankgitter, TRESPA® oder Holz
  • Ideal zur Verwwendung als offen zugängliche Fahrradüberdachung
  • In abgestimmter Höhe von 2,6m auch für Doppelstockparker Vario-Hub idealerweise geeignet
  • Das schlanke und urbane Design fügt sich harmonisch in ein zeitgemässes Stadtbild und moderne Architektur ein
powered by webEdition CMS